Klinische Propädeutik

Letzte Änderung: 05.04.2016 19:01
KursKlinische Propädeutik
SpracheGerman
Naturerforderlich
Verfahren der EvaluierungKolloquium
Jahr/Semester2/1
Kreditpunkte2
Vorlesung15 Stunden/Semester
Praktikum30 Stunden/Semester
VerlaufTierärztliche (deutche)
AbteilungKlinik und Lehrstuhl für Innere Medizin

Kursbeschreibungen

(D) I.2. Tantárgyleírás/Beschreibung des Faches

(D) I.2.1. Kötelező tantárgy/obligatorisches Fach

Tantárgyfelelős/Verantwortlicher Lehrer: Dr. Vörös Károly, DSc, egyetemi tanár

 

I.2.1.1. A tantárgy neve/Name des Faches:

Oktatásának helye, óraszáma, az ismeretek ellenőrzésének formája:

Félév/

Semester

Témakör/Fach

Óraszám/Anzahl der Lehrstunden

(előadás/gyakorlat)

Az értékelés módja

Evaluierung

(gyakorlati jegy, vizsga, szigorlat)

Kredit

4.

Klinische Propädeutik

15/30

Kolloquium

2

 

Előtanulmányi feltételek:

 

Kurze Beschreibung der Thematik des Faches:

Dieses Pflichtfach enthält sowohl theoretische Lektionen als auch praktische Übungen und Demonstrationen. Gelehrt werden klinische, chirurgische und gynäkologische (manuelle und instrumentelle) Untersuchungsmethoden des Haustieres, klinische Grundwerte, sowie die wichtigsten Methoden der Notfallbehandlung und Arzneimittelapplikationen.

 

Vorgeschlagene Literatur:

Baumgartner, W.: Klinische Propädeutik der inneren Krankheiten und Hautkrankheiten der Haus- und Heimtiere. 7. Auflage, Parey Buchverlag, Berlin, 2009.

Vorlesungsunterlagen zugänglich für Studierende auf die Internetseite des Lehrstuhls.