Standardansicht
Kontakt Benutzername

Akademisches Jahr 2021/2022, Frühlingssemester

Kurstyp: Wahlfach „B”

Ort: Donnerstag, 15.15-17:00 Uhr im Hörsaal László Urbányi

Prüfung: Schriftliche Prüfung

 

Zeiteinteilung und Themen der Vorlesungen:

Thema Vortragender
15. Februar Einleitung. Übersicht der Grundlagen der Molekularbiologie. Werkzeuge der rekombinanten Gentechnik: Klonierungs- und Expressionsvektoren, Restriktionsendonukleasen, DNA-Ligase, Reverse Transkriptase. Dr. Mátis Gábor
22. Februar Der komplette Vorgang der rekombinanten Gentechnik (Gentransfer, Klonierung): Genisolierung, Herstellung der rekombinanten DNA, Markierung der transformierten Wirtszellen, Herstellung der rekombinanten Proteine. Dr. Mátis Gábor
1. März Praktische Anwendungen der rekombinanten Gentechnik in der Tier- und Humanmedizin. Regulation der Genexpression. Epigenetische regulatorische Mechanismen. Dr. Mátis Gábor
8. März Untersuchungsmethoden in der Molekularbiologie: Western blot, ELISA. Dr. Mackei Máté
15. März Zellkulturen und deren Anwendungen in der Molekularbiologie I.: theoretische Grundlagen. Dr. Mackei Máté
22. März Zellkulturen und deren Anwendungen in der Molekularbiologie II.: praktische Anwendungen. Dr. Mackei Máté
29. März Einleitung in die Systembiologie („omics approach”): Genomik, Transkriptomik, Proteomik, Metabolomik. Neue moderne Methoden in der Molekularbiologie. Dr. Papp Márton
5. April Schriftliche Prüfung  

Weitere Informationen: [Click to see email]