Standardansicht
Kontakt Benutzername
Die Universität Mitarbeiter Kanyorszky Tünde

Kanyorszky Tünde

Name

Kanyorszky Tünde

Abschluss
Veterinär-Diplom
Lehrstuhl
Abteilung für Medizin Exotischer und Wildtiere
Position: Tierarztin
Telefon
(1) 478-4100
Apparat
8927
Ort
Gebäude M

Einführung

Ich habe mein Diplom im Jahr 2013 erhalten und habe 2014 als Praktikant zu Mitarbeitern der Klinik und Abteilung für Innere Medizin der Veterinärmedizinischen Universität Budapest angeschlossen, seit 2016 habe ich hauptsächlich auf der Intensivstation der Klinik gearbeitet.

Im Jahr 2018 erlangte ich mein Diplom als Fachtierärztin für exotische Tiere. Dann wurde ich im Juni 2019 die Mitarbeiterin der Abteilung für Medizin Exotischer und Wildtiere als klinischer Tierärztin. 2019

Seit September 2019 bin ich außerdem PhD-Doktorandin an der Abteilung und Klinik für Innere Medizin.

Aktivität: Exotische Tiere (Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Degu, Chinchillas, Ratten,

andere kleine Nagetiere sowie Ziervögel und Terrarientiere), klinisch-veterinärmedizinische Untersuchungen

Teilnahme an der theoretischen und praktischen Ausbildung zum graduale Tierarzt und postgradualem Fachtierarzt fürexotische Tiere.

Forschungsschwerpunkte:

• Klinische Pathologie und medizinische Behandlung der akuten Pankreatitis bei Hunden

vor allem aus ernährungsphysiologischer Sicht.

Fortschritt

2013. Doktor der Veterinärmedizin

2018. Fachtierärztin für exotische Tiere

Mitgliedschaft in Fachsorganisationen

Name des Ausschusses, Zeit, Position

Mitglied der Ungarischen Veterinärkammer 2013

Ungarischer Tierärztlicher Verband (HSAVA) 2020 – Mitglied

Anzahl der bisherigen Abschlussarbeiten/TDK-Studierenden (TDK – Wissenschaftlicher Studentenkreis):

Tätigkeiten als Betreuer der Abschlussarbeit: 1, auf Englisch

Tätigkeiten als TDK-Supervisor: 3, auf Ungarisch (laufend).