Standardansicht
Kontakt Benutzername
Nachrichten Fotowettbewerb im Thema von der Tierzucht und Fütterung

Fotowettbewerb im Thema von der Tierzucht und Fütterung

Das Institut für Tierzucht, Tierernährung und Labortier-Wissenschaften (ÁTLI) schreibt einen Preis für einen

Fotowettbewerb im Thema von der Tierzucht und Fütterung 

an den ungarischen und fremdsprachigen Veterinär- und Biologe Studenten der Fakultät im Interesse der Austausch von leuchtenden Fotos des Treppenhauses der Gebäude J aus. Die jetzigen Bilder sind vor mehr als 45 Jahren gefertigt, und obwohl sind gut komponiert und von guten Themas, aber die Zeit ist schon angekommen diese auszutauschen!

Die Bewerbungen sollen aus eigener Hand gefertigten, mit gut dokumentierten Fotos (wer, wann und wo hat fotografiert, welche Rasse, Lebensalter dargestellt wurde, die Adresse und Thema der Bilder, mit eventuellen Bemerkungen usw.) eingereicht werden. Die Auflösung der eingereichten Bilder soll in der kürzeren Seite mindestens 1200 Bildpunkt haben (Seitenproportion 7:10).

In den Vitrinen des Treppenhauses werden die besten 4 Bilder der Studenten ausgestellt und prämiert von dem Institut je einen Gutschein im Wert von 20.000,-Forint, weiterhin 2 große Säcke Hunde- und Katzenfutter.

 

Die eingesendeten Bilder nimmt das Institut (ATLI) für Lehrzwecke dankend über und wird beiläufig verwendet. Die Bedingungen der Verwendung nimmt der Student gleichzeitig an.

 

Die Fotos können zur E-mail Adresse [Click to see email]bis 30. September 2015 eingereicht werden.

 

Online-Bekanntgabe der Ergebnisse findet am 10. Dezember 2015. statt, die Prämien kann danach im Sekretariat der Abteilung für Genetik und Tierzucht des Institutes (ÁTLI) übernehmen (J-301).

Zur Schöpferarbeit wünschen wir an allen viele gute Momente!