Standardansicht
Kontakt Benutzername

Mykologie

Sprache
Deutsch
Art
fakultativ C
Art der Bewertung
Kolloquium
Jahr im Lehrplan
1
Semester im Lehrplan
1
Credit Points
4
Vorlesungen
28
Spezialisierung
Tierärztliche (Deutsche)
Wer kann das Studienfach aufnehmen?
  • Tierarzt/-ärztin DE

Beschreibung der Veranstaltung

Lehrende: Dr. Vetter János ([Click to see email])

Lokal: 1077. Bp. Rottenbiller str. 50. 1/6. (Lehrstuhl für Botanik)

Diskutieren die wichtigsten Fragenkreise der Mykologie, übergeben grundlegende Informationen über Pilzchemie, Pilzzytologie und –Morphologie; durchsehen (mit vielen Beispielen) die größten systematischen Gruppen der Pilzwelt, charakterisieren die Lebensprozessen (Vermehrung, Ernährung, Wachstum und Entwicklung). Die wichtigsten Pilztoxine und Pilzvergiftungen werden zusammengefasst. Wir demonstrieren die Lebenstypen der Pilze: charakterisieren die parasitischen, saprotrophen und die Mykorrhizapilze mit vielen Beispielen.

Thematik der Vorlesungen

Woche
1. 

Einleitung, die Historie der Mykologie, Teilgebiete der Mykologie. Die Rolle der Pilze in der Natur

2.

Pilzchemie I.

  1. Anorganische Bestandteile (Wasser und Mineralien)
3.

Pilzchemie II.

b.  Organische Bestandteile (Eiweißstoffe, Lipide, Kohlenhydrate, Aromatische Moleküle)

4.

Pilzzytologie (Zellwand, Membranen, ER, Golgi, Mitochondrien, Zellkern).

5.       Pilzmorphologie I. Hyphen, Myzel.
6.       Pilzmorphologie II.  Fruchtkörper, Sporen
7.       Die Vermehrung der Pilze
a. Nichtgeschlechtliche Vermehrungen b. Geschlechtliche Vermehrungen.
8.       Pilzsystematik – eine kurze Übersicht der Pilzwelt  I.
9.

Pilzsystematik – eine kurze Übersicht der Pilzwelt  II.

10.

Pilzphysiologie:  die Nährstoffe der Pilze, Zerstörungsprozesse der Pilze (Zellulose- und Ligninabbau), Enzyme.

 Wachstum und Entwicklung (Fruchtkörperbildung)

11.

Pilztoxikologie, Die wichtigsten Toxine von niedrigeren  Pilzen.

12.

Pilztoxikologie, Die wichtigsten Toxine von  höheren Pilzen.

13.

Medizinische Pilze (Gruppen, Wirkstoffe, Wirkungen)

14.

Lebenstypen der Pilze (parasitische, saprotrophe Pilze, Mykorrhizapilze).

Beschreibung der Bewertung

Kolloquium. Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters.

Wertungssystem:

sehr gut: 90%

gut: 80%

befriedigend: 70%

ausreichend: 60%

Informationen zur Prüfung

Kolloquium. Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters.