Standardansicht
Kontakt Benutzername
Für Studenten Kurse Tierschutz

Tierschutz

Sprache
Deutsch
Spezialisierung
Tierärztliche (Deutsche)
Wer kann das Studienfach aufnehmen?
  • Tierarzt/-ärztin DE

Beschreibung der Veranstaltung

Thematik der praktischen Unterrichtsstunden

TIERSCHUTZ

SEMESTER 1.

2020/2021

 

DATUM THEMA
22 September Das Konzept, die etische und rechtliche Geschichte des Tierschutzes. Tierprozesse im Mittelalter, Tieren als Angeklagten. Weltreligionen und Tierschutz.
29 September Hierarchie der Gesetzgebung, Tierschutz als Staatsziel im Grundgesetz. Kriterien der modernen Tierschutzvorschriften. Tierschutz im Strafrecht. Die bestimmenden Teile von dem Tatbestand der Tierqualerei, mögliche Strafen.
13 Oktober Der Zusammenhang zwischen Tierquälerei und Gewalt gegen Menschen, kriminalistische Aspekte. Die Aufgaben der Tierärzte im Falle von Tierquälerei.
20 Oktober Tierschutz und Biodiversität – Zusammenhänge und Unterschiede, Bedrohungen und Chancen. Kampf gegen illegalen Tierhandel weltweit. CITES.
27 Oktober Zirkus & Zoo. Schutz für Nutztiere, Regeln für den Schutz von Tieren beim Transport und Schlachten.
10 November Tierschutz in den Medien und Marketing-Kommunikation, sowie in den CSR-Plänen der Unternehmen. Ego versus eco? Wirtschaftliche Auswirkungen des Tierschutzes, Verlust und Profit durch Wohlfahrtsverbesserungen. Tiermissbrauch als negative Externalität.
17 November Aktuelle Trends des Tierschutzes. Tierfreundliche Dienstleistungen im Tourismus und im HORECA-Bereich. Ethischer Konsum.
24 November Tiere als rechtliche Persönlichkeiten? Die Zukunft der „Tierrechte“.

 

Hörsaal der Vorlesung:

Vortragszeit: Fernbildung

Pflichtfach:

Bewertungsmethode: schriftliche Prüfung

Vortragende: dr. Vetter Szilvia (vetter.szilvia@univet.hu)

 

 

 

Budapest, 02.09.2020.                                                                              ……………………………
Vetter Szilvia

     Doktorand, Jurist

Abteilung für Forensische Veterinär-

         und Wirtschaftswissenschaften