Standardansicht
Kontakt Benutzername
Für Studenten Kurse Pathobiochemie

Pathobiochemie

Sprache
Deutsch
Art
fakultativ B
Art der Bewertung
Kolloquium
Spezialisierung
Tierärztliche (Deutsche)
Wer kann das Studienfach aufnehmen?

Beschreibung der Veranstaltung

Thematik der Vorlesungen

Akademisches Jahr 2021/2022, Frühlingssemester

 

Kurstyp: Wahlpflicht (B)

Vortragende(r): Doz. Dr. Zsuzsanna Neogrády, Doz. Dr. Gábor Mátis, Dr. Máté Mackei, Dr. Csilla Papp-Sebők

Zeitpunkt: Montag, 18:15-20:00 Uhr im Hörsaal Armand Kemény

Prüfung: Schriftliche Prüfung

 

Themen der Vorlesungen:

 

Thema Vortragende(r)
14. Februar Einleitung. Pathobiochemie des Kohlenhydratstoffwechsels I.: Diabetes Mellitus, Rhabdomyolyse (Pferd, Hund), Xylitvergiftung beim Hund, Hypoglycämie von Jagdhunden. Dr. Neogrády Zsuzsanna
21. Februar Pathobiochemie des Kohlenhydratstoffwechsels II.: vererbliche Enzymmängel im Kohlenhydratstoffwechsel. Dr. Mátis Gábor
28. Februar Pathobiochemie des Stickstoffstoffwechsels. Dr. Mátis Gábor
7. März Pathobiochemie des Lipidstoffwechsels; Bedeutung der essentiellen Fettsäuren. Dr. Neogrády Zsuzsanna
14. März Metabolische Erkrankungen beim Wiederkäuer. Dr. Mackei Máté
21. März Biochemische und pathobiochemische Eigenschaften des Intermediärstoffwechsels bei Vögeln und bei exotischen Tieren. Dr. Mackei Máté
28. März Biochemische Grundlagen der klinischen Laboruntersuchungen. Grundlagen der Flüßigkeitstherapie. Dr. Papp-Sebők Csilla
4. April Schriftliche Prüfung  

 

Weitere Informationen: Matis.Gabor@univet.hu