Standardansicht
Kontakt Benutzername

Ziszisz Árisz

Name

dr. Ziszisz Árisz

Abschluss
Tierarzt
Lehrstuhl
Abteilung für Medizin Exotischer und Wildtiere
Position: PhD Student
Telefon
(1) 478 4100
Apparat
8927
Ort
Rottenbiller Str 80

Vorstellung

Ich bin 1993 in Budapesten geboren. Ich habe meine ersten Reptilien 2007 gekauft, es folgten viele, andere, interessante Arten. Gleichzeitig begann ich meine freiwillige Arbeit im Budapest Zoo and Botanischer Garten. Ich habe im Laufe der Jahre über die tiergesundheitlichen Aspekte der Haltungsbedingungen viel gelernt und nutze dieses Wissen nun in meiner Tierarztpraxis. Ich habe 2022 ein Diplom in der Veterinärmedizinische Universität, Budapest und danach begann ich als klinischer Tierarzt in der Abteilung für Medizin Exotischer und Wildtiere zu arbeiten. Meine TDK-Dissertation (Wissenschaftlicher Studentenkreis) wurde unter dem Titel „Geschlechtsbestimmung einiger Eidechsenarten (Sauria) mithilfe einer bildgebenden Diagnosemethode“ geschrieben. Ich konnte schon als Student in diesem Thema auf mehreren Fachkonferenzen Vorträge halten. Nachdem ich mein Diplom bekommen habe, wurde in die Doctoral School der Veterinärmedizinischen Universität, Budapest aufgenommen, wo kann meine Forschungen der Reptilien fortfahren.

Forschungsschwerpunkte

– Heilung der Reptilien und Amphibien

– Heilung der Kamele

Fortschritt:

2022 Tierarzt

2022 Studienabschluss in Jagd und Wildtiermanagement

Ab 2022 PhD-Student

Mitgliedschaft in Fachorganisationen:

Association of Reptile and Amphibian Veterinarians (ARAV) 2022- Mitglied

Ungarische Gesellschaft der Wildtier- und Zootierärzte (MVÁÁT) 2022- Mitglied

Ungarische Tierärztliche Kammer (MÁOK) 2022- Mitglied