Standardansicht
Kontakt Benutzername

Dienstleistungen

Leistungen der Abteilung Pathologie:

  • diagnostische Autopsie (Hund, Katze, Geflügel, Schwein; Schwein, Pferd, Wiederkäuer und Kaninchen in Üllő)
  • Herdenuntersuchungen
  • Histopathologie (auch Immunhistochemie [IHC])
  • In-situ-Hybridisierung (bitte kontaktieren Sie uns, bevor Sie diese Untersuchung anfordern)
  • Zytologie
  • PCR
  • Bakteriologie, Kultivierung
  • Elektronenmikroskopie (bitte kontaktieren Sie uns, bevor Sie diese Untersuchung anfordern)

 

Für die histopathologische Untersuchung: Die ausreichend große Probe sollte in eine 8–10 %ige gepufferte Formalinlösung und in eine Flasche mit großer Öffnung gegeben werden. Dies ist eine absolute Notwendigkeit für eine „lege artis“-Untersuchung und -Diagnose. In jedem Fall ist dem Muster ein ordnungsgemäß ausgefülltes Antragsformular beizufügen (herunterladbar auf der Seite „Leistungen“) – ohne das Formular können wir keinen Bericht erstellen. Die Annahme der Proben erfolgt zu den Öffnungszeiten der Abteilung (Montag bis Donnerstag 8.00 bis 15.00 Uhr; Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr) oder per Post. Wir erstellen innerhalb von 2 Wochen einen histopathologischen Bericht.

Für die diagnostische Autopsie: Die ordnungsgemäße Lagerung (erforderlich: gekühlt auf 0–4 °C) und der Transport des Kadavers sind unbedingt erforderlich. Bitte vermeiden Sie auch das Einfrieren des Kadavers. Wegen des schnelleren Gewebeabbaus (Autolyse) sollte es vermieden werden, den Kadaver über einen längeren Zeitraum in fest verschlossenen Plastiktüten aufzubewahren. Es lohnt sich, die Obduktionsproben nicht über einen längeren Zeitraum aufzubewahren. Wir benötigen in jedem Fall ein ordnungsgemäß ausgefülltes Antragsformular (bitte finden Sie es in den Anlagen). Sie können auch die Krankengeschichte des Tieres, Laborbefunde usw. beifügen. Die Daten des Bestellers und/oder Käufers sollten deutlich gekennzeichnet sein.

Die Probenentnahme und die Obduktion des Schlachtkörpers durch den diensthabenden Tierarzt erfolgen werktags zu den Sprechzeiten (Montag-Donnerstag 8-15 Uhr; Freitag 8-13 Uhr). Der Obduktionsbericht wird innerhalb von 1–2 Wochen verschickt und eine telefonische Beratung kann angefordert werden. Sollten Sie Fragen oder Beratungsbedarf haben, rufen Sie bitte während der Geschäftszeiten unsere Rezeption unter +36-1-478-4181 an.

In Üllő wird die Autopsie großer Tiere (Schweine, Rinder, kleine Wiederkäuer) oder Kaninchenherden durchgeführt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Dr. Imre Biksi unter +36-30-948-7747.